Seit wir im Frühjahr in unser neues Stammesheim einziehen konnten, arbeiten wir fleißig daran, es endlich „schick“ werden zu lassen.

Dazu wurde erst in einer Großräumaktion das Lager komplett ausgeräumt, durchsortiert und wieder eingeräumt.
Parallel dazu wurde im mittleren Raum die Verkleidung an den Wänden und die darunterliegenden Farbschichten entfernt, inzwischen ist schon ein neuer Anstrich an den Wänden.
Demnächst kommt noch ein neuer Fußboden hinein, und dann können bald schon die Gruppenstunden im Winter „indoor“ stattfinden.

961dee71-c374-459b-9861-be8916772d57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.